Monatsarchiv: November 2011

St. Petersburg: Gesetz ist erst mal vom Tisch

Wolfgang Preussner (LSVD Hamburg) erhielt folgende Nachricht aus St. Petersburg:

“Der Gesetzesentwurf wurde heute von den Abgeordneten nicht besprochen!!!!
Das heisst, die zweite Lesung uebergeht in die naechste Abgeordnetenversammlung und damit haben wir Zeit gewonnen!!!!
Jahu!!!!!
Danke Euch allen fuer Eure Unterstuetzung!!!”

Noch mehr Infos bei queer.de: http://www.queer.de/detail.php?article_id=15465&pmv_nid=LSVD

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.pinkchannel.net/wordpress/?p=284

LSVD Hamburg unterstützt St. Petersburger Homo-Aktivisten

Wolfgang Preussner vom LSVD Hamburg

Wolfgang Preussner vom LSVD Hamburg

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.


ohne Flashplayer hören oder Download

Das Parlament in St. Petersburg will “die Propagierung von Sodomie, Lesbianismus, Bisexualismus, Transgenderismus und Pädophilie” unter Strafe stellen. – Am 16. November gab es eine erste Lesung für ein entsprechendes Gesetz.

Das führte zu heftigen Protesten, auch online. – Hier könnt Ihr Euch beteiligen:
http://www.allout.org/en/actions/russia_silenced

Im Interview erzählt Wolfgang Preussner vom LSVD Hamburg, was inzwischen alles passiert ist und was insbesondere der LSVD unternommen hat. – Das Interview führte Wolfgang Krömer.

Auch die Hamburger Justizsenatorin hat sich inzwischen zu Wort gemeldet. “Der Senat möchte deshalb seine tiefe Besorgnis über die aktuelle Entwicklung in St. Petersburg zum Ausdruck bringen.” -  Das schreibt Justiz- und Gleichstellungssenatorin Jana Schiedek an das Komitee für Auswärtige Beziehungen in St. Petersburg.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.pinkchannel.net/wordpress/?p=565

St. Petersburg: Hamburger Justizsenatorin protestiert

Senatorin Jana Schiedek

Inzwischen hat die Hamburger Justiz- und Gleichstellungssenatorin Jana Schiedek (Foto von der Seite der SPD-Fraktion Hamburg) auf ein Gesetzesvorhaben in St. Petersburg reagiert, wonach “die Propagierung von Sodomie, Lesbianismus, Bisexualismus, Transgenderismus und Pädophilie” unter Strafe gestellt werden soll. – Sie schreibt an den Vorsitzenden des Komitees für Auswärtige Beziehungen Herrn Alexander Prohorenko:

Sehr geehrter Herr Prohorenko,
der Senat der Freien und Hansestadt Hamburg hat erfahren, dass am 16. November 2011 im Stadtparlament von St. Petersburg Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.pinkchannel.net/wordpress/?p=573

Petition gegen homophobe Gesetzgebung in St. Petersburg

Die St. Petersburger im PINK-CHANNEL-Radiozelt

Wer eine Regenbogenflagge zeigt, kann verhaftet werden! – Kein Scherz, denn das Parlament in St. Petersburg will “die Propagierung von Sodomie, Lesbianismus, Bisexualismus, Transgenderismus und Pädophilie” unter Strafe stellen. -

Hier geht’s zur Petition:
http://www.allout.org/en/actions/russia_silenced

Infos bei der Hirschfeld-Edy-Stiftung:
http://www.hirschfeld-eddy-stiftung.de/index.php?id=257

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.pinkchannel.net/wordpress/?p=503

Rechtsradikale Schwule – Vortrag von Gottfried Lorenz

Wie war das eigentlich mit der Gruppe der schwulen Nazis um Michael Kühnen in den 70er-Jahren?

Welche Rolle spielte Nazi-Lothar mit seinen schwulen Kneipen auf St. Georg? Eindrucksvoll referierte Dr. Gottfried Lorenz diese Geschichte. Der Vortrag im Buchladen Männerschwarm war am 10. November. -

PINK CHANNEL dokumentierte den Vortrag in einer Sondersendung am 28.11. 2011. – Den Vortrag kann man nun hier nachhören. – Den zweiten Teil (war im Radio nicht zu hören) präsentieren wir hier nun ebenfalls.

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

ohne Flashplayer: Vortrag Teil 1 hörenVortrag Teil 2 hören

Webseite von Dr. Gottfried Lorenz

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.pinkchannel.net/wordpress/?p=339

Willkommen bei PINK CHANNEL vom 19.11.2011

Wolfgang Krömer und Stefan Kossanyi

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.


Sendung ohne Flashplayer hören hören:
m3u-Dateiram-Datei

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.


Beitrag ohne Flashplayer hören oder Download

Durch das Programm führen Wolfgang Krömer (l.) und Stefan Kossanyi (r.). – Schwerpunktthema ist der Welt-AIDS-Tag am 1. Dezember. Schon jetzt gibt es viele Veranstaltungen.

Alle Beiträge dieser Sendung

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.pinkchannel.net/wordpress/?p=72

Welt-Aids-Tag: Ärztin Helga Neugebauer

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Helga Neugebauer ist Ärztin bei der AIDS-Hilfe Hamburg. Sie erläutert, wie sich die Behandlungsmethoden für Menschen mit HIV und AIDS verbessert haben. Aber auch, dass Heilung und Impfung immer noch in weiter Ferne liegen. – Wolfgang Krömer führte das Interview. – Das Foto ist von der Webseite der AIDS-Hilfe Hamburg.
Beitrag hören oder download

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.


Das ganze Interview hören.
Beitrag hören oder download ohne Flashplayer

AIDS-Hilfe Hamburg

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.pinkchannel.net/wordpress/?p=70

Welt-Aids-Tag: Ein HIV-Betroffener

 

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Was bedeutet es eigentlich für die Lebensplanung, wenn man mit HIV infiziert ist? Wolfgang, ein HIV-Positiver, berichtet das im Interview mit Martin Eichenlaub. – Gruppen von Betroffenen gibt es bei der AIDS-Hilfe Hamburg. Dahin führt der Link. – Das Interview führte Martin Eichenlaub.

Beitrag hören oder download

Selbsthilfe bei der AIDS-Hilfe Hamburg

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.pinkchannel.net/wordpress/?p=68

Fußballturnier von startschuss

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Anfang November veranstaltete der schwullesbische Sportverein startschuss sein jährliches Fußballturnier. Bei uns im Studio waren Pip Abel (Foto l.) und Alex von Beyme (r.). – Auf der Webseite von Startschuss Masters findet Ihr auch Videos mit den Ansprachen von Bastian Reinhardt (HSV, Nachwuchsabteilung) und Bernd-Georg Spies (Vizepräsident des FC St. Pauli). – Beide sprechen zum Thema Homophobie.
Beitrag hören oder download

Die Webseite zum Fußballturnier

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.pinkchannel.net/wordpress/?p=66

Welt-Aids-Tag: Test bei Hein & Fiete und Veranstaltungen

Beratung bei Hein & Fiete (Kai Eckstein l.)

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Kai Eckstein von Hein & Fiete erklärt, wie der Test auf HIV-Antikörper bei Hein & Fiete durchgeführt wird. – Ein Beitrag von Martin Eichenlaub.
Beitrag hören oder download

Webseite von Hein & Fiete

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.pinkchannel.net/wordpress/?p=63

Vortrag Gottfried Lorenz: rechtsradikale Schwule – Sondersendung 28.11.2011

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Wie war das eigentlich mit der Gruppe der schwulen Nazis um Michael Kühnen in den 70er-Jahren? Welche Rolle spielte Nazi-Lothar mit seinen schwulen Kneipen auf St. Georg? Eindrucksvoll referierte Dr. Gottfried Lorenz diese Geschichte. Der Vortrag im Buchladen Männerschwarm war am 10. November. – PINK CHANNEL dokumentiert den Vortrag in einer Sondersendung am 28.11. von 23 Uhr bis Mitternacht.
Beitrag hören oder download

Webseite von Dr. Gottfried Lorenz

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.pinkchannel.net/wordpress/?p=58

Ältere Beiträge «